Pressestimmen

Kommentar von Alexander Schlichting zur geplanten Aufsichtsübertragung der 34f-Finanzanlagenvermittler
Pressestimmen | k-mi 13/20

Kommentar von Alexander Schlichting zur geplanten Aufsichtsübertragung der 34f-Finanzanlagenvermittler

Die von »k-mi« koordinierte BMI/Bundesarbeitsgemeinschaft mittelständischer Investmentpartner setzt sich seit vielen Jahren mit zahlreichen Stellungnahmen in Gesetzgebungs- und Verordnungsverfahren, bei Anhörungen im Bundestag, in Ministerien oder bei der BaFin, in zahllosen Gesprächen, Telefonaten oder sonstigen Kontakten mit Fachpolitikern sowie mit koordinierten Protestaktionen für die mittelständischen Vermittler und Anbieter ein.

Rating behalten, Risikoklasse verbessert
Pressestimmen | Finanzwelt online

Rating behalten, Risikoklasse verbessert

Das Update Rating durch die DEXTRO Group hat dem PROJECT Metropolen 19 positive Nachrichten beschert: Der AIF wird weiterhin mit der Bestnote AA bewertet, konnte seine Risikoklasse aber um eine Kategorie verbessern und wird nun in Klasse 3 geführt.

Wo die Rendite wohnt
Pressestimmen | €uro 03/2020

Wo die Rendite wohnt

Der Niedrigzins hat eine gute und eine schlechte Seite. Er macht den Sparer für später arm, weil ihm nicht einmal mehr der Inflationsausgleich gelingt.

Was bringt »develop and hold« im Spezial-AIF?
Pressestimmen | Der Immobilienbrief Nr. 468

Was bringt »develop and hold« im Spezial-AIF?

Im Dezember 2019 hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment von zwei Versicherungsgesellschaften Kapitalzusagen in Höhe von 100 Millionen Euro für den offenen Spezial-AIF »Wohninvest MS Fonds« erhalten.

Auswirkungen des Pilotprojekts auf den deutschen Wohnungsmarkt
Pressestimmen | FondsDISCOUNT.de 01/2020

Auswirkungen des Pilotprojekts auf den deutschen Wohnungsmarkt

Der Berliner Senat hat das »Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin«, umgangssprachlich bekannt als »Mietendeckel«, auf den Weg gebracht. Wir haben uns umgehört, wie Fondsinitiatoren die Regelung bewerten und inwieweit ihr weiteres Engagement in der Hauptstadt davon betroffen ist.

Investments in Wohnimmobilien bleiben 2020 ein Muss
Pressestimmen | FinanzBusinessMagazin.de 02/2020

Investments in Wohnimmobilien bleiben 2020 ein Muss

Üblicherweise startet man mit guten Vorsätzen ins neue Jahrzehnt. So wünscht man den internationalen Staatslenkern mehr Einigkeit und politischen Pragmatismus, ob in den US-chinesischen Handelsstreitigkeiten oder beim Brexit. Ob 2020 mehr Stabilität auf den Märkten herrscht, das ist höchst ungewiss. Mit Sicherheit kann man jedoch davon ausgehen, dass erstens eine Geldmarktpolitik niedrigster Zinsen fortdauert und sogar weitere Zinsschritte nach unten folgen könnten.

Bilanz 2019 – PROJECT Investment verdoppelt Eigenkapitalumsatz
Pressestimmen | Der Immobilienbrief Nr. 466

Bilanz 2019 – PROJECT Investment verdoppelt Eigenkapitalumsatz

Mehr als 3.000 Zeichnungen in Immobilienbeteiligungen privater, semiprofessioneller und institutioneller Investoren mit einem gezeichneten Eigenkapital in Höhe von rund 221 Mio. Euro sind bei PROJECT im Geschäftsjahr 2019 eingegangen. Die Verdopplung des Umsatzes gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 wurde im 25. Jahr des Bestehens durch zusätzliches institutionelles Geschäft erzielt. Damit ergab sich ein erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr. Aktuell legt PROJECT einen offenen Spezial-AIF mit »Develop and hold«-Strategie auf.

PROJECT gewinnt zwei Versicherer für neuen Immobilienfonds
Pressestimmen | AssCompact

PROJECT gewinnt zwei Versicherer für neuen Immobilienfonds

PROJECT Investment hat für einen neuen Spezialfonds rund 100. Mio. Euro von zwei Versicherungsgesellschaften eingeworben. Der »WohnInvest MS Fonds« soll in Mietwohnungen in deutschen Metropolregionen investieren und Ertragsausschüttungen von durchschnittlich 4,5% p. a. ermöglichen.

PROJECT startet mit »good News« ins Jubiläumsjahr
Pressestimmen | k-mi 01–02/20

PROJECT startet mit »good News« ins Jubiläumsjahr

Zum Einstieg ins Jahr des 25jährigen Jubiläums wartet die PROJECT-Gruppe gleich mit wichtigen Neuigkeiten auf. Ottmar Heinen, der seit Dezember 2017 mit Markus Schürmann die Muttergesellschaft PROJECT Beteiligungen AG als Doppelspitze leitet, wurde mit Wirkung zum 01.01.2020 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt.