homeemail
Investitionen in Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen<br/>

Investitionen in Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen

Investoren haben uns bislang über 1,3 Milliarden Euro Eigenkapital anvertraut. Erfahren Sie, warum sich Investitionen in Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen auch für Sie bezahlt machen.
 

Sie möchten an den Chancen des florierenden Immobilienmarktes in Deutschland partizipieren? Dann sind Sie bei PROJECT Investment richtig.

Bislang haben uns Investoren mehr als 30.000 mal ihr Vertrauen ausgesprochen und sich für unsere am Markt etablierten und erfolgreichen Immobilienbeteiligungsangebote entschieden. Dank unseres langjährig erprobten Wertschöpfungsprozesses mit breiter Streuung erzielen Sie einen attraktiven Gesamtmittelrückfluss. Auch in seit- oder abwärts laufenden Immobilienmärkten lassen sich so stabile Renditen realisieren, da der Eigennutzer als Käufer der von uns gebauten Immobilien im Vordergrund der Verkaufsstrategie steht. Dieser kauft in jeder Marktlage.

Gleichzeitig ermöglichen wir Ihnen durch die exklusive Verbindung zu unserem Asset Manager, der PROJECT Immobilien Gruppe, einen sicheren Zugang zu hochwertigen Immobilienentwicklungen. Seit 1995 am Markt, vereinen wir die Stärken aus zwei Welten: Kapitalanlageexpertise und fundiertes Know-how in der Immobilienentwicklung.

Sie profitieren von unserer langjährigen Anlagekompetenz im Immobiliensektor. Damit können Sie sich entspannt zurücklehnen, während wir Ihr Vermögen mit unserem erprobten Stabilitätskonzept kontinuierlich mehren.

Wir bieten Investoren die Wertschöpfung an der Quelle.

Alexander Schlichting, Vorstandsvorsitzender PROJECT Beteiligungen AG
 

Auf PROJECT können Sie vertrauen

Ausgezeichnete Qualität

 Vertrauen Sie auf den Marktführer im Bereich von Immobilienbeteiligungen mit Schwerpunkt Wohnungsneubau. Unser Anlagekonzept ist vielfach von Presse und Analysehäusern bestätigt worden. Überzeugen Sie sich von unseren Ergebnissen. Unsere aktuelle von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierte Leistungsbilanz bestätigt den Erfolg des PROJECT Anlagekonzepts. Ihr Finanzberater informiert Sie dazu umfassend.
 

Zu den Ratings und Auszeichnungen arrow_forward

Aktuelle Pressemitteilungen

Zum Archiv arrow_forward
Pressemitteilungen

PROJECT entwickelt Wohnanlage in der Metropolregion Nürnberg im Wert von rund 69,4 Millionen Euro

Das circa 10.200 Quadratmeter große Baugrundstück Deutenbacher Straße 3 in Stein bei Nürnberg ist das neueste von PROJECT gestartete Immobilienentwicklungsprojekt. Die PROJECT-eigenen Architekten planen die Entwicklung eines Wohnareals im Effizienzhaus-Standard. Das Wohnungsbauvorhaben gehört unter anderem zum Portfolio des Immobilienentwicklungsfonds PROJECT Metropolen 20, der zum 30. Juni 2022 geschlossen wird.

Pressemitteilungen

PROJECT Research: Nach kurzzeitiger Entspannung ist das Angebot an Neubauwohnungen wieder rückläufig

Noch im vierten Quartal des vergangenen Jahres hat sich das Angebot am Markt für Neubauwohnungen etwas stabiler gezeigt. Doch bereits das erste Quartal 2022 deutet an, dass sich hier keine Trendwende einstellt und die Anzahl an verfügbaren Objekten wieder sinkt. Eine Ausnahme bilden Düsseldorf und das Berliner Umland, wo im Vergleich zu anderen Städten die Objektanzahl zunimmt. In den meisten Metropolregionen sind weiterhin Preissteigerungen bemerkbar. Zu erwähnen ist, dass die Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Berlin seit dem vierten Quartal 2021 stagnieren. Betrachtet man die gesamte Hauptstadtregion, ist im Vergleich zum vorherigen Quartal sogar ein Preisrückgang von etwa 0,9 Prozent zu beobachten. 

Aktuelle Pressestimmen

Zum Archiv arrow_forward
Pressestimmen | Der Immobilienbrief Nr. 526

PROJECT »Metropolen 20« wird zum 30. Juni 2022 geschlossen

Auch in erschwertem Marktumfeld gelingt bei entsprechender Pipeline der Einkauf attraktiver Wohnungsprojekte. Mitte des Jahres schließt der AIF der Bamberger PROJECT Gruppe »Metropolen 20«. »Der Immobilienbrief« hat sich den aktuellen Stand angeschaut.

Pressestimmen | k-mi 18/22

PROJECT entwickelt Wohnanlage mit über 100 Eigentumswohnungen

 Am Heimatstandort in der Metropolregion Nürnberg entwickelt die PROJECT-Gruppe auf einem ca. 10.200 ㎡ großen Grundstück eine Wohnanlage mit über 100 Eigentumswohnungen im Wert von 69,4 Mio. €. 

Pressestimmen | DEAL Magazin online

PROJECT entwickelt Wohnanlage bei Nürnberg im Wert von 69,4 Mio.

Das circa 10.200 Quadratmeter große Baugrundstück Deutenbacher Straße 3 in Stein bei Nürnberg ist das neueste von PROJECT gestartete Immobilienentwicklungsprojekt. Die PROJECT-eigenen Architekten planen die Entwicklung eines Wohnareals im Effizienzhaus-Standard. Das Wohnungsbauvorhaben gehört unter anderem zum Portfolio des Immobilienentwicklungsfonds PROJECT Metropolen 20, der zum 30. Juni 2022 geschlossen wird.

Pressestimmen | AssCompact online

Angebot an Neubauwohnungen wieder rückläufig

Nach einer vorübergehenden Entspannung Ende des vergangenen Jahres scheint sichdas Angebot neu gebauter Wohnungen nun wieder zu verringern. Zu diesem Ergebniskommt PROJECT Research in einer Wohnungsmarktanalyse für das erste Quartal 2022.

Pressestimmen | Finanzwelt online

69,4 Mio. Euro Wohnanlage für Metropolregion Nürnberg

PROJECT Investment entwickelt ein neues Wohnprojekt in Stein bei Nürnberg. Auf 10.200 m² Baugrundstück entstehen dort über 100 Eigentumswohnungen für rund 69,4 Mio. Euro.

2022

PROJECT Gruppe veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten und den ökologischen Fußabdruck reduzieren: Mit diesem übergreifenden Ziel hat die PROJECT Gruppe eine Entsprechenserklärung nach Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) veröffentlicht und für das Berichtsjahr 2020 das offizielle Siegel des DNK erhalten. Der Nachhaltigkeitsbericht umfasst die ökologischen, sozioökonomischen und politischen Aspekte sowie Aspekte der Unternehmensführung, die für das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele relevant sind und von der PROJECT Immobilien Gruppe und der PROJECT Investment Gruppe aktuell und künftig umgesetzt werden. 

2022

Baustart bei Berliner PROJECT Büroimmobilienentwicklung »SIL/BER workspace«

In Form des Spezialtiefbaus ist der Baubeginn für den Büroneubau »SIL/BER workspace« in Berlin-Neukölln erfolgt. Parallel dazu lief der Abbruch eines bestehenden Gebäudes auf dem Grundstück. In der Silbersteinstraße 16 errichtet unser Asset Manager eine insgesamt 2.342 Quadratmeter große Bürofläche sowie eine Gastronomieeinheit mit einer Fläche von 144 Quadratmetern. Voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2024 sind die neuen Büros bezugsfertig.

2022

»Immoment« Podcast Folge 12: Baufinanzierung und Immobilienkredit

In dieser Ausgabe von »Immoment« widmen wir uns den wichtigen Themen »Baufinanzierung« und »Immobilienkredit«. 

2022

k-mi: Nachhaltigkeitspräferenzen gelten nicht für Finanzanlagenvermittler nach §34f

Der Branchenexperte kapital-markt intern (k-mi) hat in seiner aktuellen Ausgabe 19/46 berichtet, dass die EU-Nachhaltigkeitspräferenzen für Finanzanlagenvermittler nach §34f nun doch nicht zum 02. August 2022 gelten. Das wäre eine gute Nachricht für alle §34f'ler, doch Rechtsexperten äußern bereits Bedenken.

2022

Wenn eine Erfolgsgeschichte endet, beginnt eine Neue

Erinnern Sie sich an die internationale Erfolgsserie »Game of Thrones«? Vor drei Jahren wurde die finale 8. Staffel ausgestrahlt. PROJECT Investment hatte das weltweit mit Spannung erwartete Serienfinale damals mit der Anzeigen-Kampagne »Game of Fonds« begleitet. Welche Erfolgsgeschichte diesmal endet, bevor eine Neu beginnt, erfahren Sie im Folgenden ...

Ihre Ansprechpartner für semi-professionelle Investments

Harald Hofmann

Harald Hofmann

Leiter Key Account

Marc Maroke

Marc Maroke

Interessenten und Vertriebspartner

Leiter Innendienst

emailinfo@project-vermittlung.de

phone0951.91 790 330

print0951.91 790 331