homeemail
Pressestimmen | Exxecnews Ausgabe 25

Steuerbegünstigt erben und schenken mit Alternativen Investmentfonds

Eine Erbschaft oder Schenkung ist immer dann mit anfallenden Erbschafts-bzw. Schenkungssteuern verbunden, wenn die regulären Freibeträge von 20.000 bis 500.000 Euro – je nach Verwandtschaftsgrad– nicht ausreichen. Bei Betriebsvermögen wie bei einem Alternativen Investmentfonds (AIF) können anfallende Steuerlasten jedoch reduziert oder sogar ganz vermieden werden.