Bilanz 2019 – PROJECT Investment verdoppelt Eigenkapitalumsatz
Pressestimmen | Der Immobilienbrief Nr. 466

Bilanz 2019 – PROJECT Investment verdoppelt Eigenkapitalumsatz

Mehr als 3.000 Zeichnungen in Immobilienbeteiligungen privater, semiprofessioneller und institutioneller Investoren mit einem gezeichneten Eigenkapital in Höhe von rund 221 Mio. Euro sind bei PROJECT im Geschäftsjahr 2019 eingegangen. Die Verdopplung des Umsatzes gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 wurde im 25. Jahr des Bestehens durch zusätzliches institutionelles Geschäft erzielt. Damit ergab sich ein erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr. Aktuell legt PROJECT einen offenen Spezial-AIF mit »Develop and hold«-Strategie auf.