homeemail
Pressestimmen | EXXECNEWS Ausgabe 11

Der alte Zeichnungsweg über den gedruckten Zeichnungsschein wird an Bedeutung verlieren

Die im vergangenen Jahr gestartete Online-Plattform »Walnut Live« ermöglicht die Online-Anlageberatung und -vermittlung von AIF und Vermögensanlagen inklusive eines vollständig digitalen Zeichnungsprozesses (DFPA berichtete). Derzeit können Finanzberater auf die Kapitalanlageprodukte von fünf Emissionshäusern zugreifen – asuco Fonds, One Group, Project Investment, RWB PrivateCapital Emissionshaus und Solvium Capital. Weitere Sachwertanbieter sollen folgen. Im Gespräch mit EXXECNEWS erläutert Christian Grall (Project Investment) die Beweggründe des Bamberger Emissionshauses und berichtet über die bisherigen Erfahrungen. 

Pressestimmen | FONDS exklusiv online

Stabil investiert in deutsche Wertimmobilien

Attraktiver Wohnraum als Vermögensanlage bleibt trotz der derzeitigen Bauzinsenblase undRekordinflation bei Anlegern beliebt. Wie eine Wohnungsmarktanalyse von ImmoScout24 zeigt, wurden bestehende Eigentumswohnungen im ersten Quartal 2022 bundesweit im Schnitt um 5,1Prozent teurer angeboten als noch im vierten Quartal 2021.

Pressestimmen | Der Fondsbrief Nr. 371

Wohnungsangebot sinkt

Project analysiert die bedeutendsten Märkte in Deutschland und Österreich

Pressestimmen | Beteiligungsreport 132/133

Bei Rekordinflation, KfW-Wirrwarr und Bauzins-Blase zeigt sich die Attraktivität von Immobilienbeteiligungen

Christian Blank, Pressesprecher der PROJECT Beteiligungen AG zur aktuellen Situation auf dem Immobilienmarkt

Pressestimmen | Der Immobilienbrief Nr. 526

PROJECT »Metropolen 20« wird zum 30. Juni 2022 geschlossen

Auch in erschwertem Marktumfeld gelingt bei entsprechender Pipeline der Einkauf attraktiver Wohnungsprojekte. Mitte des Jahres schließt der AIF der Bamberger PROJECT Gruppe »Metropolen 20«. »Der Immobilienbrief« hat sich den aktuellen Stand angeschaut.

Pressestimmen | k-mi 18/22

PROJECT entwickelt Wohnanlage mit über 100 Eigentumswohnungen

 Am Heimatstandort in der Metropolregion Nürnberg entwickelt die PROJECT-Gruppe auf einem ca. 10.200 ㎡ großen Grundstück eine Wohnanlage mit über 100 Eigentumswohnungen im Wert von 69,4 Mio. €. 

Pressestimmen | DEAL Magazin online

PROJECT entwickelt Wohnanlage bei Nürnberg im Wert von 69,4 Mio.

Das circa 10.200 Quadratmeter große Baugrundstück Deutenbacher Straße 3 in Stein bei Nürnberg ist das neueste von PROJECT gestartete Immobilienentwicklungsprojekt. Die PROJECT-eigenen Architekten planen die Entwicklung eines Wohnareals im Effizienzhaus-Standard. Das Wohnungsbauvorhaben gehört unter anderem zum Portfolio des Immobilienentwicklungsfonds PROJECT Metropolen 20, der zum 30. Juni 2022 geschlossen wird.

Pressestimmen | AssCompact online

Angebot an Neubauwohnungen wieder rückläufig

Nach einer vorübergehenden Entspannung Ende des vergangenen Jahres scheint sichdas Angebot neu gebauter Wohnungen nun wieder zu verringern. Zu diesem Ergebniskommt PROJECT Research in einer Wohnungsmarktanalyse für das erste Quartal 2022.

Pressestimmen | Finanzwelt online

69,4 Mio. Euro Wohnanlage für Metropolregion Nürnberg

PROJECT Investment entwickelt ein neues Wohnprojekt in Stein bei Nürnberg. Auf 10.200 m² Baugrundstück entstehen dort über 100 Eigentumswohnungen für rund 69,4 Mio. Euro.

Pressestimmen | Cash online

Angebot an Neubauwohnungen wieder rückläufig

Noch im vierten Quartal 2021 hatte sich das Angebot an Neubauwohnungen etwas stabiler gezeigt. Doch das erste Quartal 2022 deutet nach einer Marktanalyse von Project Research an, dass sich hier keine Trendwende einstellt und die Anzahl an verfügbaren Objekten wieder sinkt.