PROJECT Investment zu den besten Arbeitgebern der Finanzbranche gekürt
Pressemitteilungen

PROJECT Investment zu den besten Arbeitgebern der Finanzbranche gekürt

Der Bamberger Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment ist als »Top Arbeitgeber Mittelstand 2019« ausgezeichnet worden. Der Preis wurde vom Fachmagazin FOCUS Business in Kooperation mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com verliehen.

Auch in diesem Jahr darf sich PROJECT Investment wieder über mehrere Auszeichnungen freuen. So wurde der Immobilienmanager sowohl mit dem Deutschen Beteiligungspreis 2018 durch die Redaktion des Fachmagazins BeteiligungsReport als auch mit dem Lagebericht-Award der Kapitalanlagezeitung Exxecnews geehrt. Nun folgt das Prädikat »Top Arbeitgeber Mittelstand« in der Region DACH, das die Franken bereits zum zweiten Mal in Folge führen dürfen. »Leistung, Transparenz und Partnerschaft sind von uns gelebte Werte. Wir freuen uns, dass die hohe Qualität unseres Hauses als einer der besten Arbeitgeber in der mittelständischen Finanzbranche mit dieser Auszeichnung gewürdigt wird«, so die Vorstände Ottmar Heinen und Markus Schürmann von der PROJECT Beteiligungen AG, der Holdinggesellschaft der PROJECT Investment Gruppe. Das der Auszeichnung zugrundeliegende Ranking basiert auf dem FOCUS-Score, der sich aus den Kriterien Unternehmensgröße, kununu-Score sowie Gesamtzahl der kununu-Arbeitgeberbewertungen ergibt.

Mitarbeiter geben Einblick

Im Rahmen eines Karrierefilms zeigen fünf PROJECT-Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Unternehmensbereichen, was aus ihrer jeweiligen Sicht das Besondere an ihrer Tätigkeit bei PROJECT Investment ist und vermitteln auf diese Weise einen authentischen Einblick in die offene Unternehmenskultur. Außerdem wird die Attraktivität des Bamberger Standortes als bedeutende Weltkulturerbestadt von internationalem Rang deutlich. Den rund dreiminütigen Film sowie weitere Informationen rund um PROJECT Investment als Arbeitgeber finden Interessenten online unter karriere.project-investment.de.

Bitte eine YouTube Video-URL angeben.