PROJECT investiert weiter in Metropolregionen Berlin und Hamburg

Bamberg, 28.08.2017

Mehrere Immobilienentwicklungsfonds des Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT haben drei weitere Baugrundstücke in Berlin, Potsdam und Hamburg erworben. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 67,4 Millionen Euro.

Die beiden aktuell in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote Metropolen 16 und Metropol Invest haben die Rudower Chaussee 34 im Berliner Bezirk Adlershof angekauft. Auf dem 2.299 m2 großen, brach liegenden Baugrundstück sieht PROJECT die Errichtung eines Wohngebäudes für gehoben ausgestattete Eigentumswohnungen, gewerbliche Apartments und Gewerbe mit Tiefgarage vor. Das Verkaufsvolumen beläuft sich auf rund 21 Millionen Euro.

In Potsdam, vor den Toren Berlins, hat der Publikums-AIF Metropolen 16 zusammen mit weiteren PROJECT Fonds die Pappelallee 14-17 erworben. Das Grundstück misst 4.500 m2. Vorgesehen ist der Neubau einer Wohnanlage für Studenten, die durch ein gemeinsames Erdgeschoss in zwei Bauteile gegliedert, straßenbegleitend zur Pappelallee, errichtet werden soll. Die Wohnungen sind als Mikroapartments geplant und umfassen eine durchschnittliche Wohnfläche von 27 m² pro Wohneinheit. Außerdem ist der Bau einer Tiefgarage vorgesehen. Das geplante Verkaufsvolumen beläuft sich auf etwa 32,7 Millionen Euro.

Den Neubau einer Wohnanlage mit drei freistehenden Mehrfamilienhäusern im Hamburger Stadtteil Bramfeld sieht PROJECT auf dem 2.920 m2 großen Baugrundstück in der Bramfelder Chaussee 463-469 vor. Die Wohnhäuser mit gehoben ausgestatteten Zwei- bis Vier-Zimmer-Eigentumswohnungen werden mit zwei Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss geplant. Die Immobilienentwicklung umfasst ein Verkaufsvolumen von circa 13,7 Millionen Euro.

24 Objektinvestitionen

Mit den drei Neuinvestitionen erweitert der im Sommer 2016 in die Platzierung gestartete Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 16 seine Streuungsquote auf 24 Immobilienentwicklungen. Die Quote wird mit steigendem Eigenkapitalvolumen des Fonds, das aktuell bei 63 Millionen Euro rangiert, sukzessive erhöht. Die Investitionen verteilen sich auf die sechs Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Düsseldorf und Wien. Das Angebot ist für Privatanleger ab einer Einmalanlage in Höhe von 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Ausgabeaufschlag zeichenbar. Die Renditeerwartung liegt bei sechs Prozent und mehr pro Jahr. Weitere Informationen zu den bislang erfolgten Immobilieninvestitionen unter www.metropolen16.de.

Diese Pressemitteilung als PDF herunterladen:PROJECT investiert weiter in Metropolregionen Berlin und Hamburg

Startseite

Loading slideshow …

Wichtige Hinweise:
Die vorliegende Kurzinformation über das Beteiligungsangebot ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellt kein Angebot und keine Anlageberatung dar und sollte nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung verwendet werden. Eine Beteiligung an der Vermögensanlage oder am Alternativen Investmentfonds kann alleine auf Basis dieser Kurzinformation nicht erfolgen. Aussagen zu Wertentwicklungen oder Prognosen basieren auf der Vergangenheit und sind kein verlässlicher Indikator für die Zukunft, weshalb hieraus nicht auf zukünftige Erträge geschlossen werden kann. Eine ausführliche Darstellung des Beteiligungsangebotes bzw. Alternativen Investmentfonds einschließlich der damit verbundenen Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem alleine verbindlichen veröffentlichten Verkaufsprospekt, den Ihnen Ihr Finanzberater oder die PROJECT Vermittlungs GmbH gerne kostenlos zuschickt oder aushändigt. Bitte beachten Sie die für die Alternativen Investmentfonds oder Beteiligungsangebote enthaltenen Verkaufsbeschränkungen.

Weitere Hinweise zu Angeboten PROJECT Fonds:
Bei den Angeboten handelt es sich um geschlossene Beteiligungen. Angebote PROJECT Fonds richten sich deshalb an Anleger, die für diese Anlageklasse geeignet sind und ein Grundverständnis für die Angebote PROJECT Fonds und wirtschaftliche Zusammenhänge mitbringen. Es gibt Fonds für Einmalanleger, Angebote PROJECT Fonds als Teilzahlungsfonds, Angebote PROJECT Fonds im Bereich Private Placement oder Angebote PROJECT Fonds im institutionellen Bereich. Angebote PROJECT Fonds liegen im Bereich der Immobilienentwicklung, weshalb Angebote PROJECT Fonds höhere Renditeerwartungen als übliche Alternative Investmentfonds, aber auch im Allgemeinen höhere Risikoaspekte bieten. Jedem Interessenten wird empfohlen, die Fonds auf seine eigenen Zielsetzungen zu prüfen und zu klären, ob die Angebote PROJECT Fonds zur persönlichen Situation passen. Zusätzliche Risiken außerhalb der Angebote PROJECT Fonds, die speziell die Situation des Interessenten betreffen, können auf dieser Website nicht berücksichtigt werden. PROJECT – alternative Investmentfonds mit hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien – rentabel und stabil.