homeemail
2022

PROJECT Metropolen 22 weiter im Fokus der Fachmedienberichterstattung

Heute vor sechs Wochen ist unser neues Immobilien-Beteiligungsangebot Metropolen 22 in die Platzierungsphase gestartet. Neben den Analyseexperten von Dextrokapital-markt intern und TKL haben auch mehrere Finanz- und Immobilienfachmedien detailliert berichtet, darunter der Fonds- sowie der Immobilienbrief.

So findet sich in der aktuellen Ausgabe des Immobilienbriefs eine Besprechung unseres AIF-Angebotes Metropolen 22 durch Herausgeber Werner Rohmert:

»Mit der 'Metropolen'-Wohn-Entwicklungsfondsreihe hat die 1995 gegründete Bamberger PROJECT Gruppe in Deutschland einen 'eigenen Markt' geschaffen. Die Metropolen AIFs finanzieren den Bau von Wohnanlagen, die innerhalb der PROJECT Gruppe entwickelt und errichtet und dann im Direktverkauf an Eigennutzer oder Kapitalanleger veräußert werden. 37 aufgelegte Immobilienfonds, knapp 31.000 Anleger und rd. 1,4 Mrd. Euro eingeworbenes Eigenkapital (Stand Dezember 2021) sprechen als harte Fakten allein für sich, die PROJECT Fonds und die PROJECT Gruppe.«

👉 Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.