homeemail
2022

Letzte Eigentumswohnung des Neubaus »Vive la Rose« in Berlin verkauft

Mit der Beurkundung der letzten verfügbaren Einheit hat unser Asset Manager, die PROJECT Immobilien Gruppe, den Verkauf des Wohnneubaus »Vive la Rose« im Berliner Ortsteil Französisch Buchholz erfolgreich abgeschlossen. Zum erfolgreichen Verkaufsabschluss gratulieren wir unseren Berliner Kolleginnen und Kollegen herzlich! 👏  

Die insgesamt 52 Eigentumswohnungen im Rosenthaler Weg 50, 54 sind voraussichtlich im vierten Quartal 2022 bezugsfertig.

Der Effizienzhaus-55-Neubau mit fünf Geschossen, Staffelgeschoss und Tiefgarage entsteht auf einem 2.684 Quadratmeter großen Grundstück. Mit einer Wohnfläche von insgesamt rund 4.165 Quadratmetern umfasst das Mehrfamilienhaus Eineinhalb- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 47 bis 128 Quadratmetern. Die Wohnungen sind ausgestattet mit Garten, Balkon, Loggia oder Dachterrasse. Neben den Eigentumswohnungen errichtet PROJECT Immobilien außerdem zwei Gewerbeeinheiten. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei ca. 21,9 Millionen Euro.

💡Sie möchten von unseren Verkaufserfolgen mit Qualitätsimmobilien in deutschen Top-Metropolregionen ebenso profitieren wie bereits mehr als 31.000 PROJECT-Anleger❓

👉 Erfahren Sie jetzt mehr über unser zum 30. Juni 2022 schließendes Beteiligungsangebot Metropolen 20.