homeemail
2022

Die Bauzinsen sinken wieder

Ende Juni haben die Bauzinsen ihren vorläufigen Peak erreicht. Darlehen mit 15-jähriger Sollzinsbindung lagen in der Spitze bei 3,61 Prozent. Für Darlehen mit 10-jähriger Sollzinsbindung ist der von der Interhyp Gruppe erfasste Maximalwert auf 3,42 Prozent gestiegen. Inzwischen sind die Bauzinsen seit rund vier Wochen wieder spürbar am Sinken und haben um rund 50 Basispunkte nachgegeben.

Mit Stand 02. August 2022 rangieren die Bauzinsen mit 15-jähriger Sollzinsbindung bei 3,14 Prozent, die Bauzinsen mit 10-jähriger Sollzinsbindung betragen 2,86 Prozent.

»Keine Angst vor hohen Zinsen«

Warum PROJECT-Beteiligungsangebote unabhängig von Bauzinsschwankungen stabil investieren können, darüber berichtet Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi in seinem Artikel »Keine Angst vor hohen Zinsen«.